Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Angela

Angela

Geburtsdatum: Oktober 2015

Rasse: Parson-Jack-Russell-Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Voller Demut senkt diese kleine Hündin ihr Köpfchen, sie hat der Welt nichts mehr entgegenzusetzen, sie ist mit ihren Kräften am Ende! Ein Bild, das ans Herz geht. Der Parson-Jack-Russell-Mischling wurde dank eines Tickets aus der Hölle aus einer andalusischen Tötungsstation befreit, lange hätte sie wohl dort nicht mehr durchgehalten, aber ihre Euthanasie stand ja eh fest. In der Perrera trug der namenlose Todeskandidat nur eine Nummer um den Hals, doch jetzt ist sie keine Nummer mehr, sondern hat wieder einen Namen bekommen, und sie soll leben.... Wir haben das Mäuschen Angela getauft!
 
Dass Angela schlimme Monate hinter sich hat, das kann man sich vorstellen, sie ist tieftraurig und total verunsichert, weil sie nicht weiß, was grad mit ihr passiert. Dem Todeszwinger entkommen, lebt sie jetzt vorläufig in einer andalusischen Hundepension, aber leider ist sie auch dort nur eine von vielen. Angela wurde erstmal einem medizinischen Checkup unterzogen, wird durchgeimpft, entwurmt, entfloht und kastriert, dann ist der Weg nach Deutschland endlich geebnet! Das liebevolle, noch etwas schüchterne aber herzensgute Mädel soll nun endlich erfahren, was es heißt, ein geliebtes Familienmitglied zu sein! Aber dafür brauchen wir Ihre Hilfe!
 
Angela ist ca. 40 cm groß und wiegt federleichte 7 kg! Das Herzchen wurde vermutlich  Ende 2015 geboren, und ob sie es jemals gut hatte, das wissen wir nicht. Aber wir wollen nun alles dafür tun, dass sie endlich auf der Sonnenseite des Lebens ankommt. Gesucht werden nun Parson-Fans, die so einer armen Seele eine Perspektive bieten möchten! Angela ist menschenbezogen und verträglich mit Artgenossen und wie alle jungen Hunde sicher nichts für Langeweiler. Wir wünschen uns so sehr, dass die hübsche Angela bald als glücklicher, geliebter Vierbeiner über grüne Wiesen flitzt und anschließend gemütlich in einem weichen Körbchen liegt, bis sie leckeres Futter bekommt und zudem noch viele Streichelhände genießen kann.
 
Falls Sie sich vorstellen können, dass dieses traurige Seelchen Ihr Freund fürs Leben werden kann, dann melden Sie sich bei uns. Wir sehnen den Tag herbei, an dem wir Ihnen diesen Hund übergeben können und SIE ihn ganz fest in Ihre Arme schließen!



Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de