Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Gini

Gini

Geburtsdatum: Januar 2017

Rasse: kleiner Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Die gerade erst 3-jährige Gini ist ein nur 28 cm kleines, ca. 5 kg leichtes Hundemädchen aus der Tötungsstation in Jerez/Südspanien. Sie hatte ganz sicher ein Zuhause, aber sie wurde nicht mehr geliebt, und schwupps wird man ausgesetzt. Leider ist das in südlichen Ländern an der Tagesordnung. Wahrscheinlich hatte der Hundefänger keine Mühe, die kleine Zaubermaus einzufangen. Gini vertraut jedem, sogar ihren Henkern hatte sie ihr Herz geschenkt! Sie konnte ja nicht wissen, dass nun der Tod auf sie wartet. Das hat uns sehr berührt, und wir haben Gini dort rausgeholt. Sie soll nicht sterben, ihr Leben hat doch gerade erst begonnen!!! Auch für die kleine, zauberhafte Mischlingsdame haben wir natürlich ein „Ticket aus der Hölle“ parat, sie wird eine 2. Chance auf ein glückliches Leben bekommen! Das kleine putzige Herzchen sehnt sich sooooo sehr nach einer verantwortungsvollen Familie, wo sie endlich aufrichtig geliebt wird und für immer bleiben darf. Sie ist einfach nur lieb, anschmiegsam und hofft immer, dass sie endlich jemand mit nach Hause nimmt! Aber noch muss sie in unserer Auffangstation leider in Zwingerhaltung auf die Ausreise warten, bis sie komplett durchgeimpft und kastriert wurde. Wie gerne würde sie in einem weichen Körbchen schlafen, über Wiesen rennen und die liebenden Hände ihrer Menschen auf ihrem Köpfchen spüren. Bald ist Gini reisefertig, ihr Köfferchen ist bereits gepackt. Wir haben Gini ein wunderschönes Leben versprochen, wollen SIE der Minimaus diesen Wunsch erfüllen? Wir finden, Gini´s Augen sprechen mehr als tausend Worte, und unser Herz hat sie schon längst erobert!



Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de