Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Nany

Nany

Geburtsdatum: Januar 2016

Rasse: Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Das ist Nany, ein ganz liebes, sanftes, unterwürfiges Hundemädel! Sie lebt in einer spanischen Auffangstation, denn auch dieses Fellnäschen wurde einst von ihren Menschen zum Teufel gejagt. Zusammen mit ihrer Tochter Mia (die wir auch in der Vermittlung haben) sucht sie eine neue Zukunft in Deutschland, denn in Spanien hat sie keine Perspektiven mehr. Nany ist nur eine von ganz vielen Hunden in südlichen Ländern, die kein Zuhause haben. Die meisten werden in Tötungsstationen umgebracht, weil sie niemand mehr will, einige schaffen es, bei Tierschützern unterzukommen. Aber dort wo Nany jetzt lebt, ist es auch nicht besonders schön. Zwingerhaltung in Gruppen, wenig Zuwendung, und Gassi geht auch so gut wie niemand. Das soll nicht Nanys Zukunft sein….

Deshalb suchen wir hiermit liebe, einfühlsame Hundeeltern, die Nany ein Plätzchen in ihrer Mitte geben möchten – ein geborgenes, sorgenfreies Zuhause für immer! Nany ist ein eher ruhiger Hund, bei Fremden erstmal schüchtern. Sie ist ein Seelenhund, und man möchte sie in den Arm nehmen und niemals mehr loslassen. Nany, die Anfang 2016 geboren wurde, ist mit Artgenossen verträglich und könnte durchaus in einen Mehrhundehaushalt umziehen. Es sollte kein zu turbulentes Zuhause sein, eher im ländlichen Raum wäre ideal. Wie man sieht, ist ihr die Leine nicht fremd, aber sicher muss sie noch einiges lernen, denn es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.

 Das herzige Hündemädel / ca. 44 cm Schulterhöhe bei 11 kg / könnte ganz schnell ihre Reise ins Glück antreten, dann komplett durchgeimpft, kastriert mit einem Mittelmeertest im Gepäck! Lassen Sie Nany nicht im Stich, sie hat doch nur dies eine Leben!



Kontakt:

Jeannette Bech

Tel. (03677) 84 17 74 (nach 18.00 Uhr)

Email: Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de