Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Venus

Venus

Geburtsdatum: Oktober 2016

Rasse: Bodeguero-Andaluz

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Das Ende 2016 geborene, reinrassige Bodeguero Andaluz Mädel Venus landete, wie so viele Hunde aus südlichen Ländern, schon bald in einer Auffangstation für verlorene Hundeseelen. Wir gehen davon aus, dass sie Besitzer hatte, denn sie hat ja auch mal sicher Geld gekostet, aber jetzt, wo sie langsam erwachsen wird, und die Ansprüche des Hundes größer werden, hat man sie sogleich wieder entsorgt. Natürlich ist ein Hund in diesem Alter nicht teilnahmslos, langweilig und ein lebloses Accessoire, sondern braucht Erziehung sowie ausreichend Beschäftigung, aber das war wohl den Leuten nicht klar. In diesem Alter will ein Jungspund die Welt entdecken und nicht den ganzen Tag eingesperrt sein und stupide den Tag verbringen, wie in Spanien oft üblich.

Nun sitzt die hübsche Venus in Zwingerhaltung und weint bitterlich. Wir wissen, dass sie vor nicht allzu langer Zeit Welpen hatte, die aber alle gestorben sind. Dieser tragische Verlust macht Venus sehr traurig, und man kann es auch in ihrem Blick sehen. Sie sehnt sich Geborgenheit, nach Spiel und Spaß, nach einer sportlichen Familie, gerne auch mit schon bereits vorhandenem Hund. Die Betreuer in Spanien sind total begeistert von ihr, sie ist so süß, total liebenswert und anhänglich. Sie versteht sich prima mit ihren Artgenossen und bettelt um Aufmerksamkeit. Venus ist absolut familientauglich und gutmütig. Mit ihren 38 cm Schulterhöhe bei 7,3 kg ist sie ein recht handliches Hündchen, das man jederzeit unter den Arm klemmen kann.

Falls Sie ein Kuschelkörbchen frei haben und der freundlichen Venus eine Lebensperspektive schenken möchten, dann bewerben Sie sich bei uns. Venus hat ihr Köfferchen schon gepackt, ihr fehlt nur noch das Reiseziel ins Glück. Natürlich ist auch Venus wie all unsere anderen Hunde bei Ankunft in Deutschland kompl. durchgeimpft, kastriert, gechipt mit EU-Ausweis und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Und wer diese Rasse kennt, der weiß sie auch zu schätzen. Bodegueros sind die spanische Variante des Jack-Russells, jedoch viel ausgeglichener, quasi ein Jack-Russell light, aber trotzdem nichts für Stubenhocker! Es ist ein äußerst anpassungsfähiger Hund, absolut familientauglich, schon bewegungsfreudig, aber wenn er sich ordentlich ausgetobt hat, ist er in der Regel im Haus ein liebes Schmusetier, das auch stundenlang schlafen kann. Was diese Hunde von vielen anderen Terrier-Rassen unterscheidet, ist die sanfte Art. Der Bodeguero ist "für gewöhnlich" kein Kläffer.



Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de