Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Berry

Berry

Geburtsdatum: Februar 2017

Rasse: Border-Terrier-Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Berrys Lebensgeschichte ist sehr traurig! Was es bedeutet alles zu verlieren was einem wertvoll und lebenswichtig ist, das ist dieser armen Seele widerfahren. Geboren wurde der Terrier-Mischling Anfang 2017 in Südspanien. Und ja, auch er hatte wohl mal für kurze Zeit ein Zuhause, doch das ist jetzt alles Vergangenheit. Seinen Besitzern wurde er, kaum dass er erwachsen wurde, egal, und dann hat man ihn zum Teufel gejagt. Irgendwann wurde das verzweifelte Hündchen von unseren spanischen Tierschützern am Straßenrand gefunden, ein Häuflein Elend! Jeder kann sich vorstellen, was Berry durchgemacht haben muss. Er war nun ganz allein auf der Welt, vogelfrei und das im Winter. Besonders jetzt in dieser harten Zeit bräuchte Berry Geborgenheit und menschliche Wärme.... Doch die Realität ist meilenweit davon entfernt.... Sein Zuhause ist momentan eine trostlose Auffangstation. Er bekommt dort zu fressen, muss nicht um sein Leben fürchten, doch dies ist kein Ort um jemals glücklich zu werden. Die Betreuer bemühen sich, Berry ein wenig zu trösten, doch die Zeit ist viel zu knapp, und so trauert das Kerlchen unendlich..... Der Bursche ist etwas schüchtern, mit tadellosem Charakter und vom Leben bitter enttäuscht! Jedoch sehr menschenbezogen und jederzeit bereit, sein Herz nochmals zu verschenken.
Doch Berry vertraut nicht mehr jedem blind und braucht erstmal ein klein wenig Zeit, sich Fremden zu öffnen! Der goldige, mit Artgenossen verträgliche, sehr unterwürfige Hundebub ist nur 42 cm klein (bei handlichen 10 kg) und wünscht sich inständig eine sorgenfreie Zukunft bei lieben Menschen! Mit dieser armen, sensiblen Seele bekommen Sie einen Schatz auf 4 Pfötchen, der einem viel Freude machen wird! Und wenn vielleicht gerade SIE jetzt den Job von Berrys Schutzengel übernehmen und seine Zukunft sein möchten, dann melden Sie sich doch bei uns, das putzige Schätzchen mit den traurigen Augen könnte schon bald kompl. durchgeimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und kastriert in einem kuscheligen Hundebettchen liegen und all die schlimme Zeit in Spanien für immer vergessen. Wir suchen für unser unheimlich liebes Berrylein ein Zuhause bei einfühlsamen Leuten, die ihm von nun ab den Himmel auf Erden zeigen möchten!


Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de