Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Poldi

Poldi

Geburtsdatum: Juni 2016

Rasse: Terrier-Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Poldi, ein kleiner süßer Hundemann, der ca. im Juni 2016 geboren wurde und jetzt grausam sein Leben lassen sollte. Der kleine Mann versteht die Welt nicht mehr. In der Tötungsstation von Linares/Südspanien wurde er einfach entsorgt und sollte sterben. So selbstverständlich war dies für seine Besitzer und so schrecklich für den kleinen Poldi. Gott sei Dank konnte den putzigen Knirps ein „Ticket aus der Hölle“ vor diesem schlimmen Schicksal bewahren und auch Poldi durfte in unsere Auffangstation reisen, wo er nun Tag für Tag auf ein Wunder hofft. Der ca. 27 cm kleine Poldi ist ein freundliches und nettes Kerlchen, der jedoch noch etwas schüchtern und zurückhaltend ist. Wer weiß, was er bis jetzt erleben musste. Mit Artgenossen hat er keine Schwierigkeiten. Glücklich und zufrieden ist Poldi mit dieser ungewohnten Situation nicht. Eingesperrt in einem einsamen und kalten Zwinger, umgeben von sooo vielen anderen armen Seelen, die alle auf das gleiche hoffen wie er. Möchten Sie unser Herzchen wieder glücklich machen und die Freude am Leben zurückgeben? Dann melden Sie sich bei uns. Poldi hat sein Köfferchen schnell gepackt und könnte schon bald komplett geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet nach Deutschland reisen.


Kontakt:

Andrea und Katharina Hofbauer

Telefonzeiten montags-freitags 17.00 - 20.00 Uhr

Tel.: 09221-6056071 oder

Handy: 0151-22109272

Email: Hofbauer@hunde-ohne-lobby.de