Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Abel

Abel

Geburtsdatum: Oktober 2019

Rasse: Podenco

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Abel und ich bin ein waschechter Podenco.

Ich bin vermutlich im Oktober 2019 geboren und lebe derzeit in einem südspanischen Tierheim und suche ein Zuhause für immer. Die erste Zeit im Tierheim war für mich schon ziemlich gruselig; fremde Menschen, laute Geräusche, viele Hunde, das alles kannte ich bislang noch nicht. Ich habe erst einmal einfach so getan als wäre ich nicht da und alles über mich ergehen lassen.

Zwischenzeitlich habe ich mich aber mit dem Tierheimleben arrangiert und lasse mich auch mal von meinen Betreuern streicheln. Ich habe auch verstanden, dass andere Hunde nicht bedrohlich sein müssen, sondern wunderbar zum Spielen und Toben taugen. Wenn bei Ihnen schon ein Hundekumpel oder eine Kumpeline wohnen sollte, wäre das für mich kein Problem, wenn er mich nicht dominieren will. Manchmal bin ich da zwar noch unsicher, aber ich arbeite dran und es wird mit jedem Tag besser. Aber alles in allem brauche ich noch Nachhilfe, was das Hunde-ABC betrifft. Auch mit der Gassi-Leine kann ich nicht so viel anfangen, aber vielleicht können Sie dann ja mit mir üben.

Ich habe sonst keine großen Ansprüche, sondern wünsche mir ein ruhiges naturnahes Zuhause ohne kleine Kinder, aber bitte mit einem hundesicher eingezäunten Garten, wo ich auch mal ausgelassen flitzen und vielleicht auch buddeln kann. Ein Leben in der Stadt kommt für mich nicht infrage. Ich bin ein kleines Sensibelchen und habe noch nicht viel Gutes in meinem bisherigen Leben erfahren und auch noch nichts richtig kennengelernt, so dass ich erstmal vorsichtig austeste, ob es jemand gut mit mir meint.

Mit meinen 44 cm (bei 9,5 kg) habe ich eine angenehme Größe und werde auch nicht mehr viel wachsen, aber ich passe fast überall hin, sogar aufs Sofa. Sie wären erstaunt, wie klein ich mich falten kann.

Wenn Sie sich nun ein bisschen in mich verliebt haben und mir geduldig die Zeit lassen, die ich brauche, um in Ruhe anzukommen, auch bei kleinen Rückschlagen weiter zu mir halten und mich liebevoll und sanft führen wollen, dann melden Sie sich doch! Es wäre von Vorteil, wenn Sie schon Erfahrungen mit meiner Rasse gesammelt haben und wissen, worauf es hier ankommt.

Ich könnte bei nächster Gelegenheit nach Deutschland ausreisen und habe einen EU-Ausweis und einen Mittelmeertest in meinem Gepäck. Kastriert und gechipt bin ich selbstverständlich auch. Allerdings muss es meinen neuen Besitzern möglich sein, mich in Nordbayern abzuholen, wo ich dann aus Spanien ankomme.

Aber glauben Sie mir, es lohnt sich. Ich habe schon sehr oft gehört, dass Menschen, die einmal einen Podenco hatten, nie mehr eine andere Rasse wollen.




Kontakt:

Melanie Thumm

Telefonzeiten NUR montags - freitags: von 19.30 - 20.30 Uhr

Handy: 0151-43812691

Festnetz: 02158-4018297

Email: Melanie.Thumm@hunde-ohne-lobby.de