Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Rumba

Rumba

Geburtsdatum: Januar 2020

Rasse: Bodeguero-Andaluz-Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Dieser Hund kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch die Abholung erfolgen muss. Bitte melden Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist, können wir nur schriftliche Anfragen per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten. Bitte schildern Sie uns kurz, wer zu Ihrer Familie gehört, wie Sie wohnen und wie der Tagesablauf unter der Woche aussieht. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Das ist Rumba, eine ganz arme Maus, die vom spanischen Tierarzt auf gerade mal ein Jahr alt geschätzt worden ist. Schon früh musste diese Hündin Babys bekommen und erfahren, was es heißt Schmerzen zu ertragen und große Angst zu haben. Rumba wurde Anfang des Jahres mit einer schweren Verletzung durch einen Autounfall von unseren spanischen Tierschutzkollegen aufgenommen. Ihr Oberschenkelkopf war gebrochen, und sie musste auch sofort operiert werden. Inzwischen sind einige Wochen ins Land gezogen, und Rumba geht es mittlerweile wieder richtig gut. Vorbei ist die schlimme Zeit nach der OP, und sie sieht einer rosigen Zukunft entgegen – aber leider nicht in Spanien, denn dort will niemand einen gebrauchten Hund, schon gar nicht, wenn er ein kleines Handicap hat. Da bei Rumba der Femurkopf entfernt wurde, ist ihr linkes Hinterbeinchen nun ein klein wenig kürzer, daher kann man auch sehen, dass sie noch ein ganz leichtes Humpeln zurückbehalten hat. Sie hat aber keine Schmerzen mehr und kann alles machen. Natürlich sollte man mit Rumba keinen Hundesport betreiben oder ewig lange Touren gehen, aber für normale Gassigänge ist sie jederzeit zu haben.

Rumba war am Anfang ein sehr unsicherer, ängstlicher Hund, aber mittlerweile hat sie zu ihrer spanischen Pflegemama eine sehr gute Beziehung aufgebaut und zeigt sich dort nur von der allerbesten Seite. Sie ist eine sanfte, freundliche und anhängliche Maus, die in sich ruht und nicht sehr lebhaft ist. Kleine Kinder passen eher nicht zu Rumba, aber bei vernünftigen, hundeerfahrenen Kindern ab 10 Jahren sollte es keine Probleme geben. Rumba ist ein Hund der leisen Töne, sie braucht keinen hektischen Haushalt und laute Menschen, das neue Zuhause sollte auch eher im ländlichen Bereich liegen, denn eine Großstadt würde Rumba überfordern. Bei einer Schulterhöhe von 45 cm und ca. 13 kg ist sie ein noch recht handliches Fellnäschen und ein Sofaplätzchen, um sich an ihre Menschen anzukuscheln, das würde Rumba sicher gut gefallen.

Wenn Sie sich nun in die sanfte Rumba verliebt haben und ihr eine geborgene, sichere Zukunft schenken möchten, dann bewerben Sie sich doch bei uns! Rumba ist bereit, ihr Herz nochmals zu verschenken. Bei Ankunft in Deutschland ist die Maus dann komplett durchgeimpft, kastriert, und sie hat einen Mittelmeertest im Gepäck ! Die Hölle hat Rumba schon kennen gelernt, jetzt soll der Himmel auf Erden auf sie warten….




Kontakt:

Andrea Horn  

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de