Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Lilly

Lilly

Geburtsdatum: Oktober 2020

Rasse: Terrier-Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: unkastriert

Lilly kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch die Abholung erfolgen muss. Bitte melden Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist, können wir nur schriftliche Anfragen per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten. Bitte schildern Sie uns kurz, wer zu Ihrer Familie gehört, wie Sie wohnen und wie der Tagesablauf unter der Woche aussieht. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Dieses durch und durch nette Terrier-Mischlings-Mädel mit den wunderschönen, aber sehr traurigen Augen ist unsere Lilly. Auch ihr Leben sollte in der Tötungsstation von Jerez/Südspanien enden, weil sie wohl nie der beste Freund ihrer Menschen war. Lilly hat ihnen ganz bestimmt jeden Tag gezeigt, wie lieb sie sie hat und wie gerne sie bei ihnen ist. Doch leider hat Lilly ihr kleines Herz den falschen Menschen anvertraut und zu Füssen gelegt. Denen war sie nämlich schon schnell lästig, sonst wäre die erst 7 Monate junge (Stand Mai, geboren Oktober 20) und ca. 40 cm kleine Hundedame (sie wiegt momentan um die 5 kg) nicht zum Sterben verurteilt worden. Gott sei Dank bekam Lilly durch einen hilfsbereiten Menschen ein „Ticket aus der Hölle“ spendiert und durfte, mit viel Hoffnung im Gepäck, in eine Auffangstation fahren. Dort zeigt sich unser Herzchen trotz der schlechten Lebensbedingungen als sehr menschenbezogen, liebevoll und freundlich, total verträglich mit den anderen Hunden, sie freut sich über jede Streicheleinheit und jedes nette Wort. Lilly braucht jetzt dringend ein neues Zuhause bei Menschen, die verantwortungsbewusst, fürsorglich mit einem Hundeleben umgehen und wissen, dass Lilly um die 15 Jahre alt werden kann. Altersgemäß ist Lilly sicher nichts für Langeweiler und für jeden Blödsinn zu haben, aber das weiß man ja als Hundekenner. Wenn Sie gerade ein Kuschelplätzchen zu vergeben haben und der hübschen, familientauglichen Lilly die Chance auf einen Neuanfang geben möchten, dann melden Sie sich bei uns. Lilly ist komplett geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet und könnte schon bald die Reise in ein schönes, besseres Leben antreten. Vielleicht darf Lilly bald Geborgenheit erleben und muss nicht so lange in einem trostlosen Zwinger auf das große Glück warten.

Bitte bewerben Sie sich nur, wenn Sie eine Rundumbetreuung in den ersten Monaten garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben. Wenn Sie wissen, dass ein Junghund viel Arbeit und Blödsinn macht, noch nicht stubenrein ist und noch viel fürs Leben lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig.




Kontakt:

Andrea Horn  

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de