Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de


 Herzlich Willkommen bei der

Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.

gemeinnütziger Tierschutzverein

***

Aktualisiert am 22.07.2019

***

Sommerzeit heißt Notstand im Tierschutz

Die Urlaubszeit hat begonnen, doch der Tierschutz kennt leider keinen Urlaub und während sich viele Menschen auf die schönste Zeit des Jahres vorbereiten, stehen wir vor der Herausforderung, den Sommer mit all seinen Begleiterscheinungen zu bewältigen. Die Tötungsstationen sind voll und so wollen wir auch in den nächsten Wochen möglichst viele Hunde retten, die Futtervorräte im Tierheim müssen neu aufgefüllt werden und einige Notfellchen mussten dringend medizinisch versorgt werden und warten nun auf ein neues Zuhause bzw. werden in Kürze auf unserer Homepage vorgestellt. Im obigen Video zeigen wir Ihnen einige unsere Notfellchen und Bilder einer dramatischen Rettungsaktion, die in den letzten Tagen stattfand. Für die Helfer in Spanien bedeutet all dies sehr viel Arbeit und Einsatz und für uns bedeutet es eine große, finanzielle Herausforderung. Die letzten Monate haben ihre Spuren hinterlassen und ohne Hilfe und Unterstützung von tierliebenden Menschen schaffen wir es leider nicht, die vielen Löcher zu stopfen und den Tierschützern in Spanien bei ihrer Arbeit zur Seite zu stehen. Wenn Sie unsere Arbeit und unsere Schützlinge unterstützen wollen, dann können Sie dies in Form einer Spende sehr gerne tun. Wofür können Sie spenden? Wir benötigen Spenden für Hundefutter für die Tierheimhunde von Ubeda, für unsere medizinischen Notfellchen und Ticketspenden, mit deren Hilfe wir die Kosten rund um die Rettung, Versorgung und Unterbringung von Hunden aus der Tötungsstation bewältigen können. Die Bankverbindung unseres Spendenkontos finden Sie unter der Rubrik "Wie kann ich helfen?". Hier finden Sie auch unser Ticketformular. Bitte geben Sie bei Ihren Spenden immer Ihre Anschrift (für die Spendenquittung) und gegebenenfalls auch den Verwendungszweck an, wofür Ihre Spende eingesetzt werden soll (z.B. Futterspende, Spende für Notfälle, Ticketspende). Wir danken von Herzen allen Menschen, die unsere Arbeit unterstützen und ohne deren Hilfe Tierschutz in der täglichen Praxis nicht möglich wäre!

***

Hund der Woche: Fridolin

Fridolin ist ein knuffeliges, herzallerliebstes Hundebüblein im besten Alter. Im Laufe seines Lebens hat er die guten, aber auch schlechten Seiten von uns Menschen kennengelernt. Fridolin sehnt sich nach einem liebevollen, geborgenen, ruhigen und beständigen Zuhause, wo man ihn führt und leitet und seine vielen tollen Charaktereigenschaften zu schätzen weiß. Der goldige Knirps wartet bei einer Pflegestelle in Bayern auf die richtigen Menschen - mit einem Klick auf sein Bild gelangen Sie direkt zu seiner Vermittlungsseite.

***