Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de

Hier können Sie sich in unser Gästebuch eintragen. 

Wir freuen uns schon auf Ihren Feedback!

In Zusammenhang mit der Nutzung unseres Gästesbuches verweisen wir auf die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung.


Gästebuch

74 Einträge auf 15 Seiten
Edith Vogels
01.12.2019 23:48:39
Hallo ihr Lieben. Habe vor einem Jahr meinen kleinen Seven von euch in Sulzbach abgeholt. Das war das beste was mir nach dem Verlust meines anderen Hundes passiert ist. Er ist so ein kleiner Schatz und ich möchte ihn nicht mehr missen. Wir erleben jeden Tag neue Abenteuer und sind so glücklich das wir uns haben. Vielen Dank an das ganze Team die sich jeden Tag für diese armen Wesen einsetzen. Und es möglich machen das wir diesen ein neues Zuhause geben können.. Seven und Frauchen wünschen euch weiterhin viel Kraft für eure tolle Arbeit und das noch viele der ungewollten Wesen ein neues Zuhause finden
Edith Vogels
01.12.2019 23:33:22
Hallo ihr Lieben. Habe am 8. Dezember meinen kleinen Seven von euch bekommen. Das war das beste was mir nach dem Verlust meines
Ina Schelter
17.11.2019 11:44:59
Liebes Assisi- Team, ihre Arbeit finde ich sehr beeindruckend. Ich bin jeden Tag auf ihrer Website und freue mich immer sehr, wenn wieder Hunde in Deutschland ankommen. Es rührt mich jedes Mal zu Tränen. Durch sie sind ja schon hunderte von wunderbaren Hunden gerettet worden.
Wir haben vor sechs Jahren unsere Milli, (vormals Cara) ein Yorkiemädchen ,von ihnen adoptiert. Dieser Hund ist so dankbar und ein richtiger Schatz, an dem wir jeden Tag Freude haben.
Bewundernswert sind auch die Leute der Pflegestellen. Unser Hund war damals in Bayreuth bei einer sehr netten, engagierten Pflegefamilie.
Vielen, vielen herzlichen Dank für Ihre wunderbare Arbeit!
Saskia Dupré
02.11.2019 15:34:37
...Es sind die schon totgesagten Tiere, die trotz schlechter Vorzeichen überleben. Und es sind die Tiere, die sich selbst schon aufgegeben hatten. Deren Blick leer war und die nach und nach ihr lebensbejahendes Funkeln in den Augen zurückgewinnen. Die plötzlich ihre Umgebung wieder wahr nehmen, die wieder mit uns kommunizieren und uns ihr Vertrauen schenken, obwohl genau dieses zuvor gebrochen wurde.
Wir verändern nicht die Welt mit einem geretteten Hund, aber die Welt verändert sich für genau diesen einen Hund. Finde es toll was ihr alle macht. Hört nicht damit auf.
Ronald Thomas
11.10.2019 15:06:34
Jetzt haben wir Pili schon einige Wochen. Sie hat sich bei uns sehr gut eingelebt. Hat durch unsere Pflege Gottseidank zugenommen und ist nach Behandlung in der Klinik des Berliner Tierheims in Falkenberg bei bester Gesundheit. Ihre Angst vor Menschen und anderen Hunden hat sie noch nicht überwunden aber wir arbeiten daran. Ihre anfängliche Angst vor Männern hat sie wenigstens bei mir schon abgelegt und akzeptiert mich und liegt auch mit mir zusammen auf der Couch, einer ihrer Lieblingsplätze, und schläft ohne Angst. Wir möchten trotz allen Problemen unser Mädelchen nie wieder verlieren. Über jede kleine Veränderung bei ihr freuen wir uns riesig
Es wird noch lange dauern und auch noch einiges Kosten bis Sie vielleicht die Angst verliert. Sind mit einer Therapeutin in Verbindung und setzen alles daran das es besser wird. Sind trotz allem glücklich darüber unsere Kleine Maus durch Ihre Hilfe bekommen zu haben. Wünschen Ihnen noch weiterhin viel Erfolg bei Ihrer Arbeit zum Schutz der armen Kreaturen. Mit freundlichen Grüßen Ronald und Marina Thomas aus Berlin.
Anzeigen: 5  10   20


Vielen Dank für ihr Interesse!