Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Serena

Serena

Geburtsdatum: Februar 2019

Rasse: Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Dieser Hund kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch die Abholung erfolgen muss. Bitte melden Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist, können wir nur schriftliche Anfragen per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten. Bitte schildern Sie uns kurz, wer zu Ihrer Familie gehört, wie Sie wohnen und wie der Tagesablauf unter der Woche aussieht. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Nur einem aufmerksamen Schutzengel hat es die von Menschen bitter enttäusche Serena zu verdanken (ca. Februar 2019 geb., 6 kg bei 33 cm SH), dass sie nicht in einer spanischen Perrera ihr Leben ausgehaucht hat. Eine ganze Weile musste das kleine Herzchen in der Todeszelle ausharren, jeden Tag um Futter bangen und große Ängste ausstehen. Ein "Ticket aus der Hölle" stand dann auch für diesen Schatz bereit, der sich nach seiner Rettung als superlieber, noch etwas zurückhaltender Vierbeiner entpuppte. Zwischen Hoffen und Bangen ist die goldige Mischlingshündin derzeit, denn auch das Leben in der andalusischen Auffangstation in Linares ist sehr hart. Am liebsten würde Serena im Erdboden versinken, denn sie weiß ja noch nicht, wohin der Weg sie führen wird. Wir haben Serena versprochen, dass es ein Weg ins Glück werden wird, aber dazu brauchen wir nun Ihre Hilfe.

Auch dieses unschuldige, derzeit ziemlich entkräftete Mädel ist ein Opfer der spanischen Gesellschaft. Viel zu oft landen unzählige liebenswerte Fellnasen in den Tötungen, nur weil einige Menschen keinerlei Verantwortung und Verstand haben und sich Hunde anschaffen, wie andere Hobbyartikel, die gerade im Trend sind. Aber eines ist sicher, das vermeintliche Ende von Serena wird nun hoffentlich bald der Anfang einer wunderbaren Freundschaft werden. Bald soll Serena im Mittelpunkt ihrer Menschen stehen und bis ans Ende ihrer Tage aufrichtig geliebt werden!

Mit diesem Fellnäschen bekommt man einen freundlichen, menschenbezogenen, mit Artgenossen verträglichen Begleiter, der sicher viel Freude machen wird. Serena wäre so gerne endlich ein geliebtes Familienmitglied, vielleicht kann ein Blick in ihre hoffnungslosen Augen Ihr Herz zum Schmelzen bringen. Das Mädel hat ihr Köfferchen schnell gepackt und wartet nun sehnsüchtig darauf, entdeckt zu werden. Vielleicht werden ja genau Sie diese arme Seele schon bald in Ihre Arme schließen. Serena ist bei ihrer Ankunft in Deutschland kastriert, gechipt, geimpft und hat jetzt schon einen negativen Test auf Mittelmeerkrankheiten im Gepäck!





Kontakt:

Andrea Horn  

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de